, Felber Philipp

Der FC Meggen erhält das IG Sport Qualitätslabel

Die Erlangung des Qualitäts-Labels der IG Sport ist für die Vereine erstrebenswert, weil es klare Aussagen über die Qualität der Organisation macht. In der Sportlandschaft des Kantons Luzern gilt das Qualitätslabel als Qualitätssicherung für alle operativen Vereinstätigkeiten. Das Qualitätslabel macht klare Aussagen zu Kernthemen eines jeden Vereins wie Organisation, Ehrenamt, Integration, Konflikt-/Suchtpräventation und Solidarität. Vereine, welche sich in diesen Bereichen engagieren, werden mit dem Qualitätslabel ausgezeichnet. 

Auch der FC Meggen hat sich im 2021 für das Qualitätslabel unter der Leitung von Anna Geiger beworben. Die Bewerbung wurde von der IG Sport kritisch gewürdigt und alle Anstrengungen im Zusammenhang mit der Präventation und Integration eingehend geprüft. Mit grosser Freude haben wir die Prüfung bestanden, der Verein hat hervorragende 85% der maximalen Punktzahl erreicht.

Im Rahmen des Saisonabschlusses vom 2. Juli 2022 überreichte Dany Frank von der IG Sport das Qualitätszertifikat an Alain Anderhub und Philipp Felber. Der ganze Vorstand ist sehr stolz und dankt Anna für ihren grossen Einsatz während der Zertifizierung.

https://www.fcmeggen.ch/verein/praevention