, Erich Lipp

Sascha Ruefer zu Gast bei der GV Team-U-300

Präsident Thomas Klooz führte wie immer zügig durch die 21.GV des Team-U-300, die im Gemeindesaal Meggen über die Bühne ging. In diesem Jahr unter strengsten Coronaregeln und einem klaren Schutzkonzept, das von allen Teilnehmenden strikte eingehalten wurde. Der Vorstand entschied sich nach einer längeren Beratung für die Durchführung der GV, die im Frühling wegen des Lockdown auf diesen Herbst verschoben werden musste. Mit Marcus Waldispühl konnte ein jüngeres Mitglied für die Vorstandsarbeit des Team-U-300 gewonnen werden. Marcus wurde unter grossem Applaus von der Versammlung gewählt. Der übrige Vorstand stellte sich für ein weiteres Jahr zur Verfügung. Nach der GV stand wie immer eine prominente Person dem Präsidenten des Team-U-300 Red und Antwort. In diesem Jahr war Fernsehkommentator und -moderator Sascha Ruefer Gast. Sympathisch und redegewandt beantwortete Sascha Ruefer die Fragen. Interessant, wieso beispielsweise der Mann aus Sursee zum Trotz immer wieder ein Thema ist oder was die Vorbereitungen für die Kommentatorenfunktion bei einem Länderspiel bedeuten. Professioneller und kompetenter Auftritt, Chapeau! Wie immer war es ein sehr kurzweiliger Abend mit einem leckeren Essen aus der Küche unseres Mitgliedes Fred Kauer des Cateringteam Kauer.

Protokoll der 21. GV:

Team U 300 Protokoll GV 2020 .pdf